Über uns

Die Quant.Capital GmbH & Co. KG (“QC KG”) ist eine technologiegetriebene Investmentgesellschaft. In unseren computergestützten systematischen Handelsaktivitäten kombinieren wir modernste IT-Infrastruktur, quantitative Forschung und intelligentes Risikomanagement. Dabei agiert die QC KG auf eigene Rechnung und erzielt Erlöse aus der Bereitstellung von Liquidität für andere Börsenhändler sowie Handelserlöse auf Basis eigener Handelsstrategien oder unter Ausnutzung von Ineffizienzen im Markt.

Der automatisierte Handel macht nach Schätzungen der US-Börse NASDAQ einen Anteil von mehr als 50 % des Aktienhandelsvolumens aus. An den Finanzmärkten in Asien und in Europa sieht es ähnlich aus. Der computergestützte Handel – auch Algo-Trading genannt – trägt zur Verbesserung der Effizienz an den Märkten bei und steigert die Attraktivität der Börsenplätze, da die zusätzliche Liquidität weitere Handelsteilnehmer anzieht.

Die QC KG hat in den letzten 3 Jahren eine Handelsinfrastruktur aufgebaut, mit der sie im Vergleich zu heutigen Hochfrequenzhändlern zu den Top-3 Prozent weltweit gehört. Entscheidend ist hier die von der Gesellschaft ermöglichte Datenverarbeitungsgeschwindigkeit im Nanosekundenbereich (= eine milliardstel Sekunde) und das bei erheblichen Datenmengen. Die Gesellschaft ist an den zwei größten deutschen Handelssegmenten XETRA und EUREX aktiv und plant mittelfristig den Anschluss an sechs weitere Börsenplätze weltweit.